Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutz-
Bestimmungen

1.- Angaben zu der für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlichen Person:

Verantwortlich für den Umgang mit den über die Website www.laurissi.com erhobenen Daten ist im Folgenden „das Internet“ oder die „Website“) Laura Zalve Mazón, Steuernummer: 05321817P mit Adresse: Paseo del Hontanar 1, Pozuelo de Alarcón 28223, Madrid (Spanien). per Telefon: +34 609 373 710. Ab sofort LAURISSI.

Sie können LAURISSI unter der E-Mail-Adresse management@laurissi.com kontaktieren, wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben

2.- Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten:

2.1. Zu welchem Zweck werden wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln?

In LAURISSI werden Ihre persönlichen Daten, die über die Website gesammelt werden, zu folgenden Zwecken behandelt:

  1. Im Falle der Durchführung des über die Website angebotenen Kaufvorgangs zur Aufrechterhaltung des Vertragsverhältnisses sowie der Verwaltung, Verwaltung, Information, Bereitstellung und Verbesserung des Dienstes.
  2. Senden der angeforderten Informationen über die auf der Website bereitgestellten Formulare.
  3. Versand von Newslettern sowie kommerziellen Mitteilungen von Werbeaktionen und / oder Werbung für die Website. Benutzer, Käufer oder Teilnehmer werden um ihre ausdrückliche und freiwillige Zustimmung gebeten, dem Inhaber die Mindestdaten zu übermitteln, die erforderlich sind, um Werbe- und Geschäftsinformationen zu den vom Eigentümer angebotenen Produkten zu senden, damit sie einer automatisierten E-Mail-Marketing-Datei hinzugefügt werden.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie der Versendung von Werbemitteilungen jederzeit und auf jede Weise widersprechen können, indem Sie eine E-Mail an die oben angegebene E-Mail-Adresse senden.

Die Felder dieser Aufzeichnungen sind obligatorisch und es ist unmöglich, die angegebenen Zwecke zu erfüllen, wenn diese Daten nicht angegeben werden.

2.2. Wie lange werden die persönlichen Daten gesammelt?

Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, wie die Geschäftsbeziehung besteht oder Sie keine Löschung beantragen und während des Zeitraums, für den rechtliche Verantwortlichkeiten für die erbrachten Dienstleistungen abgeleitet werden könnten.

3.- Legitimation: Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf der Grundlage folgender rechtlicher Grundlagen:

  1. Das Auskunftsverlangen und / oder die Durchführung des Online-Kaufs bei LAURISSI.com, dessen Bedingungen Ihnen in jedem Fall vor dem Kauf zur Verfügung gestellt werden.
  2. Freie, spezifische, informierte und unmissverständliche Zustimmung, wie wir Sie informieren, indem wir Ihnen diese Datenschutzrichtlinie zur Verfügung stellen, die Sie nach dem Lesen, wenn Sie zufrieden sind, durch eine Erklärung oder eine eindeutige positive Handlung akzeptieren können, z als Markierung einer Box für diesen Zweck bereit.

Für den Fall, dass Sie uns Ihre Daten nicht oder nur fehlerhaft oder unvollständig zur Verfügung stellen, können wir Ihrer Anfrage nicht nachkommen, da es absolut unmöglich ist, Ihnen die angeforderten Informationen zukommen zu lassen oder den Vertrag abzuschließen Die Dienste.

4.- Empfänger: Die Daten werden nicht an Dritte außerhalb von LAURISSI weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Als Verarbeiter haben wir die folgenden Dienstleister eingestellt, die sich zum Zeitpunkt der Einstellung zur Einhaltung der aufsichtsrechtlichen Bestimmungen zum Datenschutz verpflichtet haben:

  • Gruppenladesysteme S.L. – LOADING, mit Adresse in der Calle Gabriel Sijé 14 – 03300 Orihuela (Alicante) (mit CIF B53927950), die Webhostingdienste anbietet. Sie können die Datenschutzbestimmungen hier überprüfen.
  • Aut O’Mattic A8C Ireland Ltd. und Automattic Inc. (besser bekannt als WordPress), die Content-Management-Dienste anbieten. Sie können die Datenschutzbestimmungen und andere rechtliche Aspekte des Unternehmens unter folgendem Link einsehen.
  • Woocommerce, der Hosting-Services für den Online-Shop bereitstellt. Sie können die Datenschutzbestimmungen hier überprüfen.
  • Mailchimp (The Rocket Science Group) mit der Adresse 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000 Atlanta, GA 30308 USA, bietet Dienstleistungen für Marketingkampagnen und den Versand des Newsletters an. Datenschutzerklärung und weitere rechtliche Aspekte des genannten Unternehmens unter folgendem Link. Nimmt teil und hat seine Übereinstimmung mit dem Rahmen des Abkommens zwischen den USA bestätigt. und die Europäische Union namens Privacy Shield, die sich verpflichtet hat, alle aus Mitgliedsländern der Europäischen Union erhaltenen personenbezogenen Daten den vom Privacy Shield abgeleiteten Grundsätzen zu unterwerfen. Googles Beitritt zum Privacy Shield.
  • Microsoft (Outlook) mit Sitz in Redmon, Washington (USA), das E-Mail-Dienste anbietet. Datenschutzbestimmungen und andere rechtliche Aspekte des genannten Unternehmens finden Sie unter folgendem Link.
  • PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A .: Unternehmen, das Zahlungen per Kreditkarte auf der Website verwaltet. Das Hotel liegt am 22-24 Boulevard Royal L-2449, Luxemburg. Weitere Informationen erhalten Sie unter.

5.- Rechte

Als interessierte Partei, die Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben, haben Sie das uneingeschränkte Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob LAURISSI Ihre personenbezogenen Daten behandelt, und Sie sind insbesondere befugt, die folgenden Rechte des Datenschutzes auszuüben Vorschriften erkennt Sie, wie in ihm vorgesehen:

  • Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten.
  • Rechte, die Berichtigung von fehlerhaften Daten anzufordern.
  • Das Recht, seine UNTERDRÜCKUNG zu beantragen, wenn die Daten unter anderem nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, die gesammelt wurden.
  • Unter bestimmten Umständen können Sie die EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG Ihrer Daten beantragen. In diesem Fall werden wir sie nur zur Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen aufbewahren.
  • Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können die interessierten Parteien von ihrem Widerspruchsrecht zur Verarbeitung ihrer Daten Gebrauch machen. Wir werden die Verarbeitung der Daten einstellen, außer aus zwingenden berechtigten Gründen oder zur Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche.
  • Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können Sie Ihr Recht auf die Portabilität der Daten anfordern.

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie eine Mitteilung an die in Abschnitt „1. Angaben zu der Person, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich ist. „

Im Falle einer Verletzung Ihrer Rechte hat der Interessent außerdem das Recht, eine Klage bei der spanischen Datenschutzbehörde (AEPD), C / Jorge Juan, 6, 28001-Madrid, oder über die AEPD-Zentrale einzureichen electronic.